Preisverdächtig, gepriesen, prächtig

C4C-Artdirektor holt Bronze bei den LEAD Awards 2016


19. Oktober 2016


C4C Artdirektor, Thorsten Franke, ist verantwortlich für die kreative Umsetzung und Gestaltung der Correctiv-Medien. Correctiv ist das junge, im deutschsprachigen Raum erste gemeinnützige Recherchezentrum, das erstklassigen, investigativen Journalismus freizugänglich veröffentlicht. Das Recherchezentrum bereitet Wahrheiten und Fakten plastisch und verständlich auf, inszeniert diese mithin ansprechend, damit sie rezipiert werden. Immer dabei ist Thorsten Franke: kreatives Übersetzen in Formen, Farben, Typographie, Bildwelten und die passende Tonalität. Die insgesamt herausragende Leistung krönt die 100-köpfige Jury mit dem LEAD Award 2016 (Bronze) in der „Hauptkategorie Online. Independent des Jahres“.

Über

LEAD Awards

Correctiv


Darstellung des Logo mit Fokus auf Bereiche Digital Development und Creation
Um die Funktionalität dieser Website für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren.
Einverstanden!